• Lisa Marie

Eure Meinungen!

Ihr Lieben,


am 25. August 2022 sind die ersten meiner Bücher auf ihre Reise gegangen, und einige meiner kleinen Päckchen wurden mittlerweile bereits von liebevollen Händen geöffnet. Die allererste Rückmeldung bezüglich des Versands und der von mir gewählten Verpackung erhielt ich von Laura, einer ehemaligen Schulkameradin … und Freundin bis heute:


„Ich habe wirklich noch nie ein Paket erhalten, das mit so viel Liebe verpackt war – das Auspacken hat so viel Freude bereitet, und allein das Cover deines Buches mit dem roten Nagellack, der sich hervorhebt, ist unglaublich gelungen! Ich bin wahnsinnig stolz auf dich und freue mich jetzt schon, mit dir auf diese Reise zu gehen und deine Zeilen zu lesen.“


Meine Güte … nach dieser Nachricht hatte ich Tränen des Glücks in meinen Augen. Ein schöneres erstes Feedback hätte ich mir nicht vorstellen können. Mit diesen Worten hat sie mir das Gefühl gegeben, dass alles gut wird, und ich kann es kaum erwarten, von ihren Gedanken zum Inhalt des Buches zu lesen. Nun beginnt es, dass viele zauberhafte Augenpaare meine Gedichte lesen und meine Illustrationen betrachten werden, und ich wäre dankbar zu erfahren, wie „Seelenlast“ bei meiner wertgeschätzten Leserschaft ankommt.

Ich habe daher eine Unterseite bei „Mein Buch“ mit dem Namen „Rezensionen“ erstellt. Dort werde ich die Meinungen meiner Leserinnen und Leser speichern, und es würde mich unheimlich freuen, wenn auch ihr mit einem Beitrag diese Seite füllen würdet.

Ihr könnt mir dazu gerne eine eMail (lisa@tietz.xyz) schreiben, das Kontaktformular ausfüllen oder aber auch einen Kommentar unter diesen Blog-Eintrag stellen – ganz egal, für welchen Weg ihr euch entscheidet, ich wäre für jeden einzelnen Satz über das Buch sehr, sehr dankbar.


Herzlich,

eure Lisa 💛

66 Ansichten4 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Heute erschien an meinem Nachthimmel ein neuer Stern! Und dieser Stern wird schon bald in meine Hände fallen, um mir einen Wunsch zu erfüllen: Meine neuen Bücher werden voraussichtlich gegen Mitte/End

Update (16.09.): Die Bücher werden aktuell neu gedruckt, und die liebe Dame meiner Druckerei hat mir nun einen Zeitraum nennen können, in welchem ich mit meinen neuen Büchern rechnen darf: Mitte/Ende

… ist definitiv nicht perfekt. Zumindest dann nicht, wenn man sich nicht helfen lässt. Als ich den Inhalt für mein Buch fertiggestellt hatte … jedes Gedicht korrigiert und finalisiert, jede Zeichnung