FAQ

In diesem Abschnitt werde ich häufig gestellte Fragen sammeln und diese auch beantworten - hierbei handelt es sich also um eine lebende Liste, die immer 'mal wieder aktualisiert wird! Daher bist du herzlich eingeladen, öfter einen Blick hierauf zu werfen … und wenn du mir gerne eine Frage stellen möchtest, die noch nicht aufgelistet ist, dann zögere nicht und kontaktiere mich gerne über mein Kontaktformular!

Zur Kunst

Dies ist ein Textabschnitt. Klicke auf „Text bearbeiten” oder doppelklicke auf das Textfeld, um Inhalte zu bearbeiten. Füge Informationen hinzu, die du mit deinen Besuchern teilen möchtest.

Seit wann

Dies ist ein Textabschnitt. Klicke auf „Text bearbeiten” oder doppelklicke auf das Textfeld, um Inhalte zu bearbeiten. Füge Informationen hinzu, die du mit deinen Besuchern teilen möchtest.

Welche Materialien?

Dies ist ein Textabschnitt. Klicke auf „Text bearbeiten” oder doppelklicke auf das Textfeld, um Inhalte zu bearbeiten. Füge Informationen hinzu, die du mit deinen Besuchern teilen möchtest.

Was ist deine Technik?

Seitdem sich mein Stil in Richtung Fotorealismus entwickelt hat, bediene ich mich an lizenzfreien Fotografien und mache daraus auch kein Geheimnis, also: Ja, ich zeichne meistens nach Vorlage. Allerdings stelle ich mir diese mithilfe meines Grafiktabletts selber her, um ebenfalls meinem surrealistischem Stil treu bleiben zu können. Meine Zeichnungen sind also nur in den seltensten Fällen ein Abbild eines existierenden Fotos. Stattdessen suche ich mir viele Fotos zusammen, schneide die Elemente meines Interesses aus und verbinde sie miteinander, bis das Bild entsteht, welches sich als Idee in meinem Kopf festgesetzt hat. Anschließend folge ich dem Raster-Prinzip. Ich unterteile mein Papier in viele verschiedene Kästchen und lege dieses Raster ebenfalls über meine Vorlage, welche ich anschließend ausdrucke. Dadurch entstehen aus einem einzigen Bild viele kleine Teilbilder, auf die ich mich vollends konzentrieren kann, um ein möglichst genaues Abbild zu zeichnen. Die Raster werden nach meiner Skizze wegradiert, und anschließend beginne ich mit dem eigentlichen Zeichnen und ziehe nun den Ölstift zur Hand, für die Verarbeitung von Kontrasten, Schattierungen und Details. Da der Ölstift tiefschwarz ist, arbeite ich zusätzlich auch noch mit Bleistiften verschiedener Stärke.

Nimmst du Aufträge an?

Wer den Über mich-Teil auf meiner Webseite gelesen hat, weiß, dass ich Aufträgen gegenüber immer sehr abwesend reagiert habe und dies unter anderem wesentlich dazu beigetragen hat, jobtechnisch nicht (!) Den künstlerischen Weg eingeschlagen zu haben. Seitdem ich aber mit Vorlagen arbeite, habe ich tatsächlich schon den ein oder anderen Auftrag angenommen. Ich habe dabei erfahren, wie viel Emotion ich damit auf den Beschenken übertragen konnte und habe stets viel Dankbarkeit und Bewunderung geerntet … ein wunderschönes Gefühl, weshalb ich mir durchaus vorstellen kann, den ein oder anderen Auftrag anzunehmen. Da ich aber die Gedanken anderer nicht zeichnen kann, ist auch hier zwingend eine Fotovorlage notwendig … zum Beispiel von einem geliebten Menschen oder Haustier. In einem Gespräch würden wir sicher die perfekte Vorlage erstellen können. Sobald ich diesen Dienst einmal anbieten werde, werdet ihr darüber natürlich unterrichtet. Meine Zeichnungen beanspruchen wirklich der viel Zeit, und sobald ich einen Auftrag annehmen, würde ich diesen Dienst bis zur Fertigstellung erst einmal schließen und erst wieder öffnen, sobald die Kundin oder der Kunde sein Bild in Händen hält …

… aber, wie gesagt, das ist erst einmal nur eine Idee, welche ich aber sehr schön finde.

Zum Buch

Dies ist ein Textabschnitt. Klicke auf „Text bearbeiten” oder doppelklicke auf das Textfeld, um Inhalte zu bearbeiten. Füge Informationen hinzu, die du mit deinen Besuchern teilen möchtest.

Listentitel

Dies ist ein Textabschnitt. Klicke auf „Text bearbeiten” oder doppelklicke auf das Textfeld, um Inhalte zu bearbeiten. Füge Informationen hinzu, die du mit deinen Besuchern teilen möchtest.

Listentitel

Dies ist ein Textabschnitt. Klicke auf „Text bearbeiten” oder doppelklicke auf das Textfeld, um Inhalte zu bearbeiten. Füge Informationen hinzu, die du mit deinen Besuchern teilen möchtest.

Listentitel

Dies ist ein Textabschnitt. Klicke auf „Text bearbeiten” oder doppelklicke auf das Textfeld, um Inhalte zu bearbeiten. Füge Informationen hinzu, die du mit deinen Besuchern teilen möchtest.

Listentitel

Dies ist ein Textabschnitt. Klicke auf „Text bearbeiten” oder doppelklicke auf das Textfeld, um Inhalte zu bearbeiten. Füge Informationen hinzu, die du mit deinen Besuchern teilen möchtest.

Zur Person

Dies ist ein Textabschnitt. Klicke auf „Text bearbeiten” oder doppelklicke auf das Textfeld, um Inhalte zu bearbeiten. Füge Informationen hinzu, die du mit deinen Besuchern teilen möchtest.

Hast du künstlerische Pläne für die Zukunft?

Ja, ich habe Pläne für die Zukunft. Tatsächlich würde ich es mir wünschen, eines Tages ein zweites Buch zu veröffentlichen … allerdings habe ich aktuell ein Projekt vor Augen, welches sich auf meine Zeichenkunst beschränkt. Es wird mir gut tun, in den kommenden Monaten ausschließlich Zeichnungen anzufertigen, die vollkommen frei und nicht für ein Gedicht bestimmt sind. Es wird aber trotzdem ein Sinn und Zweck hinter den jeweiligen Zeichnungen stehen … mehr dazu, wenn die Idee etwas ausgereifter ist. Aber ja, der Traum vom zweiten Buch existiert, und auch diesen möchte ich mir unbedingt erfüllen.

Listentitel

Dies ist ein Textabschnitt. Klicke auf „Text bearbeiten” oder doppelklicke auf das Textfeld, um Inhalte zu bearbeiten. Füge Informationen hinzu, die du mit deinen Besuchern teilen möchtest.

Listentitel

Dies ist ein Textabschnitt. Klicke auf „Text bearbeiten” oder doppelklicke auf das Textfeld, um Inhalte zu bearbeiten. Füge Informationen hinzu, die du mit deinen Besuchern teilen möchtest.

Listentitel

Dies ist ein Textabschnitt. Klicke auf „Text bearbeiten” oder doppelklicke auf das Textfeld, um Inhalte zu bearbeiten. Füge Informationen hinzu, die du mit deinen Besuchern teilen möchtest.